Schlagwort-Archiv: Toni Wetzel

Vermietungspläne: „Pläne sind unabdingbare Grundlagen“

PZ: Herr Wetzel, welchen Stellenwert haben Pläne für Ihre tägliche Arbeit als Immobilienbewirtschafter?
TW: Es sind unabdingbare Grundlagen in jeglicher Hinsicht, ob für Reportings, das Flächenmanagement oder als generelles Kontrollinstrument.

Sie nutzen Vermietungspläne von Planzeichner. Welchen Effekt hatte deren Einsatz auf die Vermietung und die Mieter?
Seit ich diese Planunterlagen für die Vermietung verwende und auf den Internetplattformen aufschalte, bekomme ich von vielen Interessenten positives Feedback für die ausgeschriebenen Objekte, was schlussendlich auch zu Abschlüssen führt.

Welche weiteren Pläne nutzen Sie bzw. würden Sie sich wünschen?
Parkplätzpläne wären sicher ein weiteres gutes Instrument um auch da eine übersichtliche Ordnung für Mietverträge oder Immo-EDV-Programme zu erhalten. Reine Geschosspläne (ohne mieterseitige Layouts), speziell für kommerzielle Liegenschaften, erachte ich ebenso als wertvoll um eine gute Basis für weitere Plangrundlagen zu erarbeiten.

Welchen Tipp bezüglich Pläne geben Sie anderen Immobilienbewirtschaftern mit?
Nutzen Sie diese wichtigen und wertvollen Instrumente, denn sie erleichtern Ihnen nicht nur die Übersicht sondern auch die Kontrolle über Veränderungen/Mutationen in der Liegenschaft.

Herr Wetzel, danke für Ihre Ausführungen.

Toni Wetzel, 61, bringt über 35 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche mit und ist seit 2014 Eigentümer der wetzimmo gmbh.